impressum

adresse

gaby ahnert
am dobben 19
28203 bremen
0421 - 223 88 22
0173 - 611 66 11
foto@gabyahnert.de

verantwortliche im sinne von § 10 MDStV

gaby ahnert

internetpräsenz

entwicklung und programmierung von wege und gehege (www.wegeundgehege.de)
basierend auf dem grunddesign von carola ising-malina

copyright

alle auf dieser website veröffentlichen inhalte sind urheberrechtlich durch gaby ahnert geschützt.

umsatzsteuer-identifikationsnummer

gemäß § 27 a umsatzsteuergesetz: HB-72 102 07494

allgemeine geschäftsbedingungen

meine allgemeinen geschäftsbedingungen (agb) können sie hier als pdf-datei herunterladen.

rechtliche hinweise

haftung für inhalte
die inhalte unserer seiten wurden mit größter sorgfalt erstellt. für die richtigkeit, vollständigkeit und aktualität der inhalte können wir jedoch keine gewähr übernehmen.
als diensteanbieter sind wir gemäß § 7 abs.1 TMG für eigene inhalte auf diesen seiten nach den allgemeinen gesetzen verantwortlich. nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde informationen zu überwachen oder nach umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige tätigkeit hinweisen. verpflichtungen zur entfernung oder sperrung der nutzung von informationen nach den allgemeinen gesetzen bleiben hiervon unberührt. eine diesbezügliche haftung ist jedoch erst ab dem zeitpunkt der kenntnis einer konkreten rechtsverletzung möglich. bei bekannt werden von entsprechenden rechtsverletzungen werden wir diese inhalte umgehend entfernen.

haftung für links
unser angebot enthält links zu externen webseiten dritter, auf deren inhalte wir keinen einfluss haben. deshalb können wir für diese fremden inhalte auch keine gewähr übernehmen. für die inhalte der verlinkten seiten ist stets der jeweilige anbieter oder betreiber der seiten verantwortlich. die verlinkten seiten wurden zum zeitpunkt der verlinkung auf mögliche rechtsverstöße überprüft. rechtswidrige inhalte waren zum zeitpunkt der verlinkung nicht erkennbar. eine permanente inhaltliche kontrolle der verlinkten seiten ist jedoch ohne konkrete anhaltspunkte einer rechtsverletzung nicht zumutbar. bei bekannt werden von rechtsverletzungen werden wir derartige links umgehend entfernen.

urheberrecht
die durch die seitenbetreiber erstellten inhalte und werke auf diesen seiten unterliegen dem deutschen urheberrecht. beiträge dritter sind als solche gekennzeichnet. die vervielfältigung, bearbeitung, verbreitung und jede art der verwertung außerhalb der grenzen des urheberrechtes bedürfen der schriftlichen zustimmung des jeweiligen autors bzw. erstellers. inhalte dieses webauftritts dürfen ohne ausrückliche genehmigung von gaby ahnert weder reproduziert, gespeichert oder in irgendeiner form kopiert und übertragen werden, weder elektronisch, noch durch kopieren oder jegliche andere methoden. die betreiber der seiten sind bemüht, stets die urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie werke zurückzugreifen.

datenschutz
soweit auf unseren seiten personenbezogene daten (beispielsweise name, anschrift oder email-adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger basis. die nutzung der angebote und dienste ist, soweit möglich, stets ohne angabe personenbezogener daten möglich.
wir weisen darauf hin, dass die datenübertragung im internet (z.b. bei der kommunikation per e-mail) sicherheitslücken aufweisen kann. ein lückenloser schutz der daten vor dem zugriff durch dritte ist nicht möglich.
der nutzung von im rahmen der impressumspflicht veröffentlichten kontaktdaten durch dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter werbung und informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. die betreiber der seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche schritte im falle der unverlangten zusendung von werbeinformationen, etwa durch spam-mails, vor.

nutzung der e-card-funktion
für das versenden von e-cards von dieser seite wird jegliche gewährleistung ausgeschlossen. die daten des grusstextes werden verschlüsselt gespeichert und können nur von dem empfänger entschlüsselt werden. die inhalte der e-card werden 2 monate nach dem versenden automatisch gelöscht. zum schutz gegen missbrauch wird die ip-adresse des absenders solange gespeichert.

rechtliche hinweise basierend auf mustertexten von ra sören siebert von, rechtsberatung von eRecht24.de.